header
 
Montag, den 15.06.2020
HG-T Laserlichtschranke

Die HG-T-Laserlichtschranken funktionieren wie optische Mikrometer, die µm-genau über große Entfernungen messen können. Der Sensorkopf arbeitet mit einem 10mm breitem Laserband, das eine hochpräzise Kantenverlaufsüberwachung von breiten Bahnen, zum Beispiel in der Druckindustrie, ermöglicht. Die Serie ist ein unkompliziertes Lasermesssystem mit vielen Features für den Kunden. Panasonic folgt damit den Bedürfnissen des Markts und den stetig wachsenden Anforderungen an die Technik und passt damit die altbewährte HL-T1-Laserserie in vielen Punkten an.

Funktionsübersicht:

  • Sensorkopf in 2 Baufromen: Standardtyp und Typ mit schmalem Empfänger
  • Intuitive Ausrichteanzeige am Steuergerät
  • Verschiedene voreingestellte Mess- und Rechenfunktionen wie Kantenerkennung, Messungen von Durchmessern oder transparenten Objekten
  • Analoger Strom-/Spannungsausgang
  • 3 Schaltausgänge (NPN/PNP)
  • Vorausschauende Wartung durch Überwachung der Lichtintensität
  • Einfache Erweiterung auf bis zu 14 Slave-Module
  • Kommunikationsmodule für CC-Link, EtherCAT, RS-485
Weitere Informationen:
www.panasonic-electric-works.com

zurück


© verpackungsmarkt.net0.0024478435516357
Letzte Aktualisierung am 05.08.2020
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login