header
 
Mittwoch, den 23.01.2019
CVPC von Coval: Eine Vakuumpatrone, die allen Benutzeranforderungen gerecht wird

Höhere Geschwindigkeit, Flexibilität und Leistung - das sind die Merkmale, die Hersteller von Verpackungsmaschinen verlangen. Um diese Erwartungen zu erfüllen, hat COVAL mit der CVPC-Serie ein Sortiment an Vakuumpatronen auf den Markt gebracht, die vollständig in den Prozess integriert werden können und somit für mehr Effizienz sorgen.Die neue CVPC-Serie kombiniert nun erstmals ein Vorsteuermagnetventil mit einer einstufigen Venturi-Düse. All das steckt in einer Patrone, die nur 22 Gramm wiegt.

Das kompakte und leichtgewichtige «All-in-One»-Design ist exklusiv bei COVAL erhältlich. Die patentierten neuen Vakuumpatronen bieten sämtliche Vorteile, die von Herstellern, Integratoren und Benutzern erwartet werden:

  • Leistung, die durch die Kombination aus Magnetventil und einer einstufigen Venturi-Düse in einer ultrakompakten Einheit erzielt wird. Durch die Platzierung der Patronen in der Nähe der Sauggreifer wird Druckverlust verhindert und sofortiges Greifen gewährleistet.
  • Leichte & flexible Implementierung, da die Patronen aufgrund ihres Aufbaus leicht in unterschiedlichste Werkzeuge integriert werden können.
  • Wartungsfrei durch den staubresistenten einstufigen Aufbau der Venturi-Düse.
Innovation mit Mehrwert

Die Idee resultiert aus dem konstanten Dialog zwischen COVAL und seinen Kunden. Sie bringt den gesamten Mehrwert zum Ausdruck, den COVAL dem Maschinenbauer bietet: Praktische, schnelle Lösungen, die zu Produktivitätssteigerungen führen. Dies wurde von Kunden bestätigt, die das Produkt erstmals unter reellen Produktionsbedingungen im Lebensmittelverpackungssektor anwendeten.

Weitere Informationen:
www.coval-germany.com

zurück


© verpackungsmarkt.net0.0021419525146484
Letzte Aktualisierung am 24.04.2019
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login